Schnelles Sixpack-Pizza Rezept | Abnehmen ohne zu Hungern

Hallo meine Lieben, da viele mich nach dem schnellen Sixpack-Pizza Rezept gefragt haben gibt es hier mein geliebtes Low Fat Rezept für die schnelle Sixpack-Pizza! Wie alle meine Rezepte beruht auch dieser Gaumenschmaus auf dem Low-Fat-Prinzip des #3PhasenProgramms. Low-Carb und Hungern gehört somit der Vergangenheit an!

Ich selbst ernähre mich nun schon seit mehreren Jahren nach dem Low-Fat-Prinzip und konnte so Muskeln aufbauen und abnehmen. Und das auch trotz den vielen „bösen Kohlenhydraten“ in Form von Nudelgerichten, Burger, Pfannkuchen und vielen anderen Köstlichkeiten! Daher habt keine Angst vor Kohlenhydraten – auch mit vielen Kohlenhydraten könnt ihr Abnehmen und eure sportlichen Ziele erreichen 🙂 Dass man nur mit einem hohen Kaloriendefizit und einer Low-Carb Ernährung abnimmt ist schlicht und einfach falsch! Das beweisen über 3000 erfolgreiche Teilnehmer des #3PhasenProgramm!

Viel Spaß beim Nachkochen – Abnehmen ohne zu Hungern kann so einfach und lecker sein 🙂 Und für die Mitglieder der #3PPArmy und alle zukünftigen Teilnehmer: Das schnelle Sixpack-Pizza Rezept ist ideal für die Ernährung des #3PhasenProgramm geeignet!

Das Sixpack-Pizza Rezept | Abnehmen ohne Hungern

Rezept Sixpack Pizza Low Fat 4 Rezept Sixpack Pizza Low Fat 2

Wie bei all meinen Rezepten braucht ihr keine großen Kochkünste an den Tag legen. Sämtliche Gerichte auf meinem Fitnessblog sind leicht nachzukochen, aber dennoch vollmundig im Geschmack. Stundenlanges Vorbereiten in der Küche gehört Dank der leckeren Low-Fat-Rezepte der Vergangenheit an. Und so macht ihr die leckere Sixpack-Pizza nach:

Zubereitungszeit:

  • ca. 20-30 Minuten

Zutaten:

  • 80g gemahlene Haferflocken (Instant Oats) oder Buchweizenmehl (gibt’s auch hier)
  • 200g Magerquark (fettarm)
  • 100g passierte Tomaten
  • 75g Mozzarella Light (8,5% Fett)
  • 1 große Zwiebel
  • 50g Goldmais

An Gewürzen habe ich Paprikapulver, Oregano, Salz und Pfeffer genommen.

* Bei den hier gezeigten Produkten und Links handelt es sich um beworbene Affiliate Links. Solltet ihr über diesen Link etwas kaufen, unterstützt ihr dadurch meine Arbeit, ohne das es euch einen Cent mehr kostet.

Rezept Sixpack Pizza Low Fat 1 Rezept Sixpack Pizza Low Fat 5

Sixpack-Pizza Rezept Zubereitung:

  1. Für die Zubereitung des Teiges einfach den Magerquark in eine Schüssel geben und mit den gemahlenen Haferflocken oder dem Buchweizenmehl und einer Prise Salz vermischen. Ich habe hier einen Schuss Wasser dazugegeben und mit einem Löffel das Ganze verrührt.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und anschließend mit einem Schuss Olivenöl beträufeln. Das Olivenöl auf dem Backpapier verstreichen. Im Anschluss den Teig aus der Schüssel auf das Backpapier geben.
  3. Mit einem Löffel den Teig auf dem Blech verstreichen. Je nach Blechgröße die Dicke des Teiges wählen – optimal ist in etwa „einen halben Finger dick“.
  4. Anschließend die passierten Tomaten auf dem Teig verstreichen.
  5. Die Zwiebel und den Mozzarella in feine Scheiben schneiden.
  6. Danach den Teig mit dem Goldmais (Wasser zuvor abgießen!), Zwiebeln und zum Schluss den Mozzarella-Scheiben belegen. Kräuter darüber geben und ab in Ofen.
  7. Die Sixpack-Pizza dann für circa 15-20 Minuten bei 180 Grad Umluft backen bis der Rand schön knusprig ist.
  8. Ich empfehle alle 5 Minuten kurz den Backofen zu lüften, damit der Wasserdampf entweichen kann.

Wer möchte kann das schnelle Sixpack-Pizza Rezept auch zusätzlich mit weiteren Zutaten nach Wahl belegen.

Makros:

642 kcal   67g Kohlenhydrate   51g Eiweiß   15g Fett

Rezept Sixpack Pizza Low Fat 3

Das schnelle Sixpack-Pizza Rezept ist nur eines von vielen, leckeren Rezepten die auch für das #3PhasenProgramm geeignet sind. Weitere Rezepte gibt es auf meinem Blog oder gebündelt in meinem Rezeptebuch „Abnehmen ohne Hungern – das Rezeptbuch“.

Viel Spaß beim Nachkochen des Sixpa Rezept – wie immer freue ich mich auf eure Kommentare und Anregungen unter diesem Blogpost 🙂

Blog Fortbildung Ernährungsberater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*