Bananen-Haferflocken Smoothie mit Paranüsse | Breakfast to go

Hallo ihr Lieben, dieses leckere Bananen-Haferflocken Smoothie Rezept eignet sich besonders gut, wenn man mal keine Zeit hat zu frühstücken. Man kann den Smoothie schon am Vortag vorbereiten, in ein verschließbares Glas füllen und am nächsten Tag mitnehmen. So hat man immer und überall ein gesundes Frühstück parat und kommt erst gar nicht in Versuchung ein Croissant beim Bäcker zu kaufen. Dieses Rezept passt super ins #3PhasenProgramm, denn hier lernt man ohne Hungern abzunehmen!

Ganz ehrlich bin ich kein großer Frühstückssmoothie – Fan! Lieber genieße ich etwas, was man kauen muss und nicht alles sofort leer getrunken wird. Der Smoothie ist bei mir nämlich in Null Komma nichts weg und ich habe dann immer das Gefühl, als wenn ich noch nicht satt bin. Wenn es aber nicht anders geht und ich spät dran bin, ist das Rezept perfekt. Außerdem ist der Smoothie so dickflüssig, dass man ihn sowieso nur löffeln kann. Wenn ihr etwas Flüssigkeit hinzufügt, könnt ihr ihn aber ohne Probleme auch mit Strohhalm genießen.

Hier findest du ein weiteres leckeres Smoothie-Rezept 🙂

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren.

Bananen-Haferflocken Smoothie Bananen-Haferflocken Smoothie

Bananen-Haferflocken Smoothie | Ein schnelles Frühstücksrezept für Unterwegs

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten Zubereitung

Bananen-Haferflocken Smoothie Bananen-Haferflockenb Smoothie

Zutaten vom Bananen-Haferflocken Smoothie:

  • 30g Haferflocken oder Instant-Oats
  • 30g Proteinpulver (Vanille oder Bananen-Geschmack)
  • 1 große überreife Banane (ca. 140g)
  • 200g Naturjoghurt 1% Fett
  • 20g Paranüsse
  • Saft einer halben Zitrone
  • Bei Bedarf: Ein beliebiges Süßungsmittel

Die Instant-Oats  und das Proteinpulver nehme ich immer von Myprotein – mit Pascal20 gibt es -20% Rabatt auf eure ganze Bestellung! 🙂

Bananen-Haferflocken Smoothie Bananen-Haferflocken Smoothie

Bananen-Haferflocken Smoothie Bananen-Haferflocken Smoothie

Zubereitung:

  1. Einen Mixer vorbereiten.
  2. Alle Zutaten in den Mixer geben und fein mixen.
  3. Den Smoothie in ein verschließbares Glas füllen und nach Belieben toppen.
  4. Nun kann der Smoothie auch unterwegs genossen werden. Bei Bedarf könnt ihr noch mehr Flüssigkeit hinzufügen, so könnt ihr euer Frühstück auch mit einem Strohhalm genießen. Ich jedoch mag ihn lieber zum Löffeln
* Bei den hier gezeigten Produkten und Links handelt es sich um beworbene Affiliate Links. Solltet ihr über diesen Link etwas kaufen, unterstützt ihr dadurch meine Arbeit, ohne das es euch einen Cent mehr kostet.

Bananen-Haferflocken Smoothie Bananen-Haferflocken Smoothie

Bananen-Haferflocken Smoothie Bananen-Haferflocken Smoothie

Makros für den Smoothie:

 639kcal   62 g Kohlenhydrate  44 g Eiweiß  21 g Fett

Bananen-Haferflocken Smoothie

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen des Rezept und freue mich über eure Kommentare und Feedback zu dem Rezept hier auf dem Blog 🙂

Unterschrift_Eure Lilly

PS: Zeigt mir eure Kreationen auf Instagram, verlinkt @fitmitpascal und @lilly_marilly auf euren Bildern und nutzt die Hashtags #fitmitpascal und #3PhasenProgramm für die Chance auf ein Feature!

2 thoughts on “Bananen-Haferflocken Smoothie mit Paranüsse | Breakfast to go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*