Green Protein Smoothie – ein gesundes Frühstücksrezept

Green Protein Smoothie

Hallo ihr Lieben, dieser leckere „ Green Protein Smoothie “ steckt voller Vitamine, Eiweiße, Ballaststoffe und weitere gesunde Nähstoffe. Das Getränk ist nicht nur gesund, sondern braucht nur wenig Zutaten und lässt sich schnell zubereiten. Außerdem ist das  Rezept absolut #3PhasenProgramm tauglich!

Der Green Protein Smoothie beinhaltet Spinat als Zutat. Das grüne Gemüse steckt voll mit Clorophyll. Dieser Stoff sorgt für ein gesundes Blut, eine gute Darmflora, reinigt die Leber, wirkt gegen Entzündungen, beugt Krebs vor und hat noch viele weitere Vorteile. Wer damit zu kämpfen hat, genug grünes Gemüse im Alltag einzubauen, findet durch diesen Smoothie die perfekte Lösung. Man kann den Spinat auch durch andere Gemüsesorten wie Gurke, Salat, Kohl, Zucchini oder Ähnlichem ersetzen – Der Effekt bleibt der gleiche, da überall in grünem Gemüse Clorophyll steckt.

Ich mag den „Green Protein Smoothie“ besonders gerne, weil er mir Energie gibt und ich somit perfekt in den Tag starten kann. Probiert ihn selber aus und lasst euch davon überzeugen 🙂

Green Protein Smoothie – Ein Rezept zum Abnehmen

Green Smoothie4 Green Protein Smoothie

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten Zubereitung

Green Protein Smoothie Green Protein Smoothie

Zutaten vom Green Protein Smoothie:

  • 50g Haferflocken oder Instant-Oats
  • 10g Chiasamen
  • 100g Spinat (frisch oder tiefgekühlt)
  • 1 Banane (ca. 100g)
  • 70g Magerquark
  • 1/2 TL Macha-Pulver (Alternativ)
  • 150ml Sojamilch light
  • Bei Bedarf: Ein beliebiges Süßungsmittel

Die Instant-Oats nehme ich immer von Myprotein – mit Pascal15 gibt es -15% Rabatt auf eure ganze Bestellung! 🙂

Green Smoothie_Zubereitung Green Protein Smoothie

Zubereitung:

  1. Einen Mixer vorbereiten.
  2. Falls der Spinat gefroren ist, einfach etwas klein hacken.
  3. Alle Zutaten in den Mixer geben und fein mixen. (Nicht zu lange mixen, da die Flüssigkeit sonst warm wird)
  4. Den grünen Protein Smoothie in ein Glas füllen und nach Belieben toppen.
  5. Mit einem Strohhalm oder Eislöffel genießen

Tipp: Man kann auch gerne aus den gleichen Zutaten eine Smoothie-Bowl machen. Den Smoothie einfach in eine Schale füllen, mit weiteren Zutaten toppen und mit einem Löffel genießen.

* Bei den hier gezeigten Produkten und Links handelt es sich um beworbene Affiliate Links. Solltet ihr über diesen Link etwas kaufen, unterstützt ihr dadurch meine Arbeit, ohne das es euch einen Cent mehr kostet.

Makros für den Smoothie:

435 kcal   57g Kohlenhydrate   25g Eiweiß   9g Fett

Green Protein SmoothieIch wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen des Rezept und freue mich über eure Kommentare und Feedback zu dem Rezept hier auf dem Blog 🙂

Unterschrift_Eure Lilly

PS: Zeigt mir eure Kreationen auf Instagram, verlinkt @fitmitpascal und @lilly_marilly auf euren Bildern und nutzt die Hashtags #fitmitpascal und #3PhasenProgramm für die Chance auf ein Feature!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*