Süßer Reisauflauf mit Zimt | Frühstücksrezept

Reisauflauf

Hallo ihr Lieben, in diesem Blogpost zeige ich euch, wie ich meinen süßen Reisauflauf zubereite. Dieses leckere Gericht eignet sich besonders gut zur Resteverwertung, wenn ihr zum Beispiel einen übrig gebliebenen Reis vom Vortag habt und etwas Süßes draus zaubern wollt. Der Reisauflauf passt außerdem perfekt ins #3Phasenprogramm, denn es ist ein High Carb – Low Fat Rezept. So wird Abnehmen ohne zu Hungern leicht gemacht!

Ihr kennt es bestimmt. Es gibt zu Mittag ein Gericht mit Reis als Beilage und etwas davon bleibt übrig. Da ich ein Fan von Abwechslung bin und liebend gerne Süß esse, finde ich dieses Rezept vom Reisauflauf perfekt. Die Reste werden super verwertet und man hat schon ein leckeres Frühstück für den nächsten Tag. Ich bin immer froh um solche Rezepte, da nichts davon in den Müll landet!

Dieser süße Reisauflauf schmeckt super lecker, ist gesund und bietet einen gestärkten Start in den neuen Tag. Probiert es selber aus und überzeugt euch von meinem leckeren Rezept! Viel Spaß beim Nachbacken 🙂

Süßer Reisauflauf | Ein leckeres Rezept zum Abnehmen

Reisauflauf Reisauflauf

Zubereitungszeit:

  • ca. 5-10 Minuten Zubereitung + ca.  40-45 Minuten Backzeit

Reisauflauf Reisauflauf

Zutaten:

  • 300g gekochter Reis
  • 1 Ei
  • 1 Eiklar
  • 150g Magerquark
  • 50g Xucker light oder Flavordrops
  • 1/2 TL Zimt

Die Flavordrops nehme ich immer von Myprotein – mit Pascal15 gibt es -15% Rabatt auf eure ganze Bestellung! 🙂

* Bei den hier gezeigten Produkten und Links handelt es sich um beworbene Affiliate Links. Solltet ihr über diesen Link etwas kaufen, unterstützt ihr dadurch meine Arbeit, ohne das es euch einen Cent mehr kostet.

Reisauflauf Reisauflauf

Zubereitung vom süßen Reisauflauf:

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Das Eigelb vom Eiklar trennen.
  3. Eiklar zu Schnee steif schlagen.
  4. Zum Eigelb den Reis, Magerquark, Xucker light und Zimt hinzufügen und gut durchmixen.
  5. Nun den Eischnee der Masse vorsichtig unterheben.
  6. Eine Auflaufform vorbereiten und mit etwas Kokosöl einfetten.
  7. Die Reismasse in die Form füllen.
  8. Das Ganze kommt jetzt für etwa 40 Minuten ins Backrohr.
  9. Den Auflauf aus dem Rohr nehmen und noch warm genießen.
  10. Bei Bedarf mit einer leckeren warmen Erdbeersauce oder Ähnlichem toppen.

Makros für den halben Auflauf ohne Topping:

 287kcal        45g Kohlenhydrate   18g Eiweiß   3g Fett

Reisauflauf

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen des Rezept und freue mich über eure Kommentare und Feedback zu dem Rezept hier auf dem Blog 🙂

Unterschrift_Eure Lilly

PS: Zeigt mir eure Kreationen auf Instagram, verlinkt @fitmitpascal und @lilly_marilly auf euren Bildern und nutzt die Hashtags #fitmitpascal und #3PhasenProgramm für die Chance auf ein Feature!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*