Quarkauflauf mit Himbeeren | Ein proteinreiches Frühstücksrezept

Meine Lieben, es gibt wieder mal ein leckeres Frühstücksrezept für euch 🙂 Und zwar das Rezept von meinem Quarkauflauf mit Himbeeren! Ihr wollt abnehmen ohne zu hungern? Dann müsst ihr unbedingt den Quarkauflauf testen! Diese proteinreiche Leckerei lässt sich sehr schnell zubereiten und braucht nur wenige Zutaten. Sie lässt sich warm, sowie auch kalt genießen, je nach Lust und Laune. Das High Carb – Low Fat Rezept passt super ins #3Phasenprogramm, so wird abnehmen ohne zu Hungern leicht gemacht.

Jetzt ist endlich der Herbst da! Blätter fallen von den Bäumen, der erste Frost in der Früh, es wird kälter und langsam wird es Zeit, schon mal die Winterkleidung aus dem Dachboden oder aus der hintersten Ecke des Schrankes hervorzuräumen. An solch kalten Tagen schmeckt ein warmes Frühstück besonders gut – So wie auch mein leckerer Quarkauflauf mit Himbeeren. Dieses Rezept bietet den perfekten Start in den Tag.

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Nachbacken meines Rezepts 🙂

Quarkauflauf mit Himbeeren | ein Rezept zum Abnehmen!

Das perfekte Rezept zum Abnehmen ohne zu Hungern! So wird Abnehmen leicht gemacht.

  Quarkauflauf mit Himbeeren Quarkauflauf mit Himbeeren

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten + ca. 40-45 Minuten Backzeit

Quarkauflauf mit Himbeeren Quarkauflauf mit Himbeeren

Quarkauflauf mit Himbeeren

Zutaten:

  • 80 ml Mandelmilch
  • 1 Ei
  • 1 Eiklar
  • 50g Xucker light
  • 350 g Magerquark
  • 40g Instant Oats
  • Eine handvoll Tiefkühl-Himbeeren (es gehen auch frische), ca. 80g

Die Instant-Oats nehme ich immer von Myprotein – mit Pascal15 gibt es -15% Rabatt auf eure ganze Bestellung! 🙂

* Bei den hier gezeigten Produkten und Links handelt es sich um beworbene Affiliate Links. Solltet ihr über diesen Link etwas kaufen, unterstützt ihr dadurch meine Arbeit, ohne das es euch einen Cent mehr kostet.

Quarkauflauf mit Himbeeren Quarkauflauf mit Himbeeren

Quarkauflauf mit Himbeeren Quarkauflauf mit Himbeeren

Zubereitung – Quarkauflauf mit Himbeeren:

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Die Instant-Oats in einem Kochtopf gemeinsam mit der Mandelmilch erhitzen, sodass eine dickflüssige Masse entsteht.
  3. Das Eiklar vom Eigelb trennen und die beiden Eiklar zu Schnee mixen.
  4. Zum Eigelb die Instant-Oats Mischung, Magerquark und Xucker light hinzufügen und gut durchrühren.
  5. Zum Schluss den Eischnee unterrühren.
  6. Eine rechteckige Backform (15×25) mit Backpapier auslegen und mit dem Teig befüllen.
  7. Zum Schluss eine handvoll Himbeeren in den Teig drücken.
  8. Der Quarkauflauf kommt nun für etwa 40 Minuten ins Backrohr.
  9. Noch warm genießen.

Quarkauflauf mit Himbeeren Quarkauflauf mit Himbeeren

Makros für 1/2 Quarkauflauf:

272 kcal  22g Kohlenhydrate   30g Eiweiß   6g Fett

Quarkauflauf mit HimbeerenWann ist der Auflauf fertig?

Stäbchenprobe mit einem Schaschlickspieß. Sieht der Auflauf von außen schon fertig aus, probiere mit einem Schaschlickspieß, ob er innendrin auch fertig ist. Stichst du in den Auflauf und es bleibt noch Teig dran beim herausziehen, dann ist er noch nicht fertig.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken des Rezept und freue mich über eure Kommentare und Feedback zu dem Rezept hier auf dem Blog 🙂

Unterschrift_Eure Lilly

PS: Zeigt mir eure Kreationen auf Instagram, verlinkt @fitmitpascal und @lilly_marilly auf euren Bildern und nutzt die Hashtags #fitmitpascal und #3PhasenProgramm für die Chance auf ein Feature!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*